Ein Battle Royal mit Fahrzeugen?

Was bekommt man, wenn man die Fahrzeugzerst├Ârungselemente von Wreckfest mit einem beliebten Gaming-Genre wie Battle Royale kombiniert?

Nun, am Ende steht ein Spiel namens Jected ÔÇô Rivals.

Zumindest versucht es das zu sein. Jected wurde am 4. Mai 2023 im Early Access auf Steam ver├Âffentlicht und ich habe es gespielt, um zu sehen, ob auch die Rennsportbranche in das Battle-Royal-Genre einsteigen kann.

Wie funktioniert Jected ÔÇô Rivals?

Das Spiel basiert auf einem Eliminierungsmodell. Jedes Spiel beginnt mit 18 Spielern und besteht aus vier Runden, wobei das Spiel zwischen verschiedenen Karten und Spielmodi wechselt. Diese reichen von normalen Rennen ├╝ber weite Spr├╝nge bis hin zu Abbruchspielmodi im Wreckfest-Stil. Am Ende der ersten Runde scheiden die letzten sechs Spieler aus, w├Ąhrend die verbleibenden Spieler in die n├Ąchste Runde kommen.

Dieses Format wiederholt sich, bis Sie die vierte und letzte Runde erreichen. Dieses Rennen, das ÔÇ×Grand FinaleÔÇť genannt wird, stellt die Spieler im Fahren, in Abk├╝rzungen und sogar im Fliegen auf die Probe, wobei derjenige, der zuerst ins Ziel kommt, zum Sieger gekr├Ânt wird. Und das ist das Format, aussp├╝len, wiederholen.

Zwischen den Spielen werden Sie in die Hub-├ťbungsarena gebracht. Denken Sie an das Design des Forza Horizon-Festivals mit einer Arena im Rocket-League-├ťbungsstil.

Hier k├Ânnen Sie Ihre Fahr- und Spielmechanik mit unbegrenztem Boost und unbegrenzter Zeit ├╝ben. Wenn Sie mit dem Training fertig sind und an einem Rennen teilnehmen m├Âchten, dr├╝cken Sie einfach die Starttaste und w├Ąhlen Sie den gew├╝nschten Modus aus. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels k├Ânnen Sie nur im Solo-Modus spielen, in dem Sie gegen andere zuf├Ąllige Spieler antreten. In K├╝rze wird es jedoch einen Squad-Modus geben, der es Ihnen erm├Âglichen soll, sich mit Freunden zusammenzutun.

Spielmechanik

Das erste, worauf Sie beim Laden des Spiels sto├čen, ist das Tutorial. W├Ąhrend die meisten Tutorials ├╝bersprungen werden k├Ânnen, da die Mechaniken in der Regel von Spiel zu Spiel gleich sind, handelt es sich bei Jected definitiv um ein Tutorial, dem Sie Aufmerksamkeit schenken m├╝ssen.

Als ich durchkam und meine erste Lobby betrat, wurde mir klar, dass ich nicht genug aufgepasst hatte und sp├╝rte, wie ich es im Laufe der Zeit herausfand. Gl├╝cklicherweise schienen viele andere das Gleiche getan zu haben wie ich. Es gibt drei Hauptmechanismen, die Sie beherrschen oder zumindest verstehen m├╝ssen, um konkurrenzf├Ąhig zu sein und das Beste aus dem Spiel herauszuholen.

Fahren

Dies ist ziemlich einfach und etwas, an das wir uns alle gew├Âhnt haben. Benutzen Sie die Ausl├Âser als Gas und Bremse, w├Ąhrend Sie mit dem Joystick steuern. Au├čerdem verf├╝gen Sie ├╝ber eine Handbremse, die Ihnen dabei hilft, das Auto in enge Kurven zu steuern, und ├╝ber eine Lachgas-Verst├Ąrkung, die Sie aus den langsamen Kurven herausholt. Die Mechanik des Fahrens ist einfach und Sie sollten in der Lage sein, sie ziemlich schnell zu verstehen.

Auswerfen

Jetzt besch├Ąftigen wir uns mit den Mechanismen, die dieses Spiel einzigartig machen. W├Ąhrend der Fahrt sto├čen Sie auf Hindernisse, die Ihnen den Weg versperren, oder Sie sehen Abk├╝rzungen, die Sie mit Ihrem Auto nicht erreichen k├Ânnen.

Hier kommt die Auswurfmechanik ins Spiel. Das Auswerfen erfolgt durch Gedr├╝ckthalten der ÔÇ×AÔÇť-Taste auf einem Xbox-Controller, der ÔÇ×XÔÇť-Taste auf einem PlayStation-Controller oder der linken Maustaste, wenn Sie mit Maus und Tastatur spielen.

Wenn Sie die Taste gedr├╝ckt halten, erscheint vorne am Auto eine Pfeillinie. Je l├Ąnger Sie die Auswurftaste gedr├╝ckt halten, desto h├Âher geht die Linie. Dadurch wird der Auswurfwinkel aus dem Auto gesteuert. Wenn Sie jemals ein Golf-Videospiel gespielt haben, bei dem Ihnen die Linie Ihres Schlags angezeigt wird, stellen Sie es sich einfach so vor, aber mit Ihrem Avatar anstelle eines Balls.

Fliegen und Anstupsen

Der n├Ąchste Mechaniker ist Fliegen und Anstupsen. Nachdem Sie aus Ihrem Fahrzeug ausgestiegen sind, befinden Sie sich in der Luft mit zwei Werkzeugen, die Ihren Flug steuern.

Sie haben einen Jetpack, der Sie vertikal anhebt, um h├Âhere Orte zu erreichen, aber horizontal nicht weit bringt, und Sie haben den Segelflugzeug, der es Ihnen erm├Âglicht, l├Ąngere Strecken zur├╝ckzulegen.

Sie k├Ânnen beim Gehen oder in der Luft zwischen diesen beiden Elementen wechseln, indem Sie die Bumper eines Controllers oder das Scrollrad verwenden, wenn Sie mit Maus und Tastatur spielen.

Sie m├╝ssen jedoch vorsichtig sein, da beide einen Boost ben├Âtigen, der durch Fahren oder Fliegen in Boost-Kanister erhalten werden muss, die auf der Karte verteilt sind. Wenn Ihnen der Boost ausgeht, laufen Sie herum oder st├╝rzen in den Tod, um dann zur├╝ckgesetzt zu werden. Wenn Ihnen in der Luft der Treibstoff ausgeht und Sie sich dem Boden n├Ąhern, k├Ânnen Sie durch Dr├╝cken von ÔÇ×BÔÇť oder ÔÇ×OÔÇť auf einem Controller zur├╝ck in Ihr Auto springen.

Nudging geht mit dem Fliegen einher und ist genauso wichtig wie das Gleiten. Wenn Sie in der Luft sind, m├╝ssen Sie lediglich auf die Schaltfl├Ąche ÔÇ×AÔÇť oder ÔÇ×XÔÇť tippen und gleichzeitig eine Richtung auf Ihrem Joystick gedr├╝ckt halten, um in die Luft zu rollen. Wenn Sie nun das richtige Timing w├Ąhlen und in Bodenn├Ąhe ansto├čen, k├Ânnen Sie durch die Verkettung die Geschwindigkeit steigern und einige Bonuspunkte erhalten.

Nudging ist eine gro├čartige M├Âglichkeit, mehr Abstand zu gewinnen und gleichzeitig den Einsatz von Boost zu vermeiden. Sie m├╝ssen jedoch dennoch vorsichtig sein, da Sie nur eine begrenzte Anzahl von Anst├Â├čen erhalten, die durch eine kleine Zahl am unteren Bildschirmrand angezeigt werden. Genau wie Boost k├Ânnen sie aus den Boost-Kanistern wieder aufgef├╝llt werden.

Sie werden diese Mechaniken h├Ąufig verwenden, daher ist es in diesem Spiel wichtig, sich daran zu gew├Âhnen. Wenn Sie wissen, wann Sie fliegen und wann Sie fahren m├╝ssen, haben Sie gro├če Vorteile, wenn Sie gegen andere Spieler antreten.

Die Fahrzeuge und Rivalen

Es gibt drei Startfahrzeuge, aus denen Sie ausw├Ąhlen k├Ânnen, wenn Sie zum ersten Mal ins Spiel kommen. Sie haben den Beanie 1, eine Nachbildung eines Mini Cooper, den Notobu SR, einen Sportwagen, und den Big Bull, einen Pick-up.

Sie bieten zwar zus├Ątzliche Fahrzeuge an, diese sind jedoch kostenpflichtige DLCs.

  • Das ÔÇ×StarterpaketÔÇť umfasst drei zus├Ątzliche Fahrzeuge f├╝r 6,99 $
  • Das ÔÇ×Supporter PackÔÇť umfasst zwei zus├Ątzliche Fahrzeuge f├╝r 12,99 $

Rivalen sind deine Avatare in Jected. Im Basisspiel gibt es zwei Rivalen: Roberto Fabrizio und Emiko Abe. Genau wie die Autos wird das ÔÇ×Starter PackÔÇť zwei zus├Ątzliche Rivalen hinzuf├╝gen, w├Ąhrend das ÔÇ×Supporter PackÔÇť drei weitere Optionen hinzuf├╝gt.

Fahrzeugbalance

Bei einem Spiel, das darauf abzielt, ein Fahrerlebnis im Battle-Royal-Stil zu schaffen, war die Fahrzeugbalance schon immer von entscheidender Bedeutung, was unserer Meinung nach schwieriger ist als die Balance eines Charakters. Bei meinen ersten Rennen bin ich mit der Beanie 1 gefahren. Mein erster Eindruck war, dass sie langsam war und sich nicht besonders gut drehen lie├č.

F├╝r seine Gr├Â├če k├Ânnte es einiges aushalten, aber es f├╝hlte sich immer so an, als w├╝rde ich in schnelleren Autos einfach hinter andere zur├╝ckfallen. Es lie├č zu w├╝nschen ├╝brig und ich konnte es kaum erwarten, mich auf etwas anderes einzulassen.

In meinem vierten Rennen bin ich auf den Notobu SR umgestiegen. Ich war sofort konkurrenzf├Ąhiger. Zu Beginn ├╝berholte ich jeden Big Bull und Beanie 1, und es spielte keine Rolle, ob ich ganz hinten startete. Ich k├Ânnte sie alle sofort an Gapplebees schicken. Es f├╝hlte sich an, als h├Ątte ich Speed-Hacks aktiviert (das wollte ich nicht nur klarstellen), aber so drastisch war der Geschwindigkeitsunterschied.

Um es noch besser zu machen, f├╝hlte sich der Notobu SR in den Kurven im Vergleich zu den anderen noch besser an. Der einzige Nachteil des Notobu SR ist, dass es sich in bestimmten langsamen Kurven anf├╝hlt, als w├╝rde man auf Eis fahren. Es konnte auch nicht so viel Schaden einstecken wie die anderen beiden Fahrzeuge, aber das spielte keine Rolle, da ich den langsameren Autos so weit voraus war, dass es selbst bei einem Unfall keine gro├če Sache war.

Der Big Bull war auch genauso langsam wie der Beanie 1. Das einzige Mal, dass ich Lust hatte, in den Truck zu steigen, war w├Ąhrend des Abbruchspielmodus, da er gr├Â├čer ist, h├Ąrter zuschl├Ągt und insgesamt mehr Schaden einsteckt. Als wir jedoch wieder zu normalen Rennen zur├╝ckkehrten, merkte ich sofort, dass ich wieder langsam war.

Ich denke, das muss so schnell wie m├Âglich gepr├╝ft werden, und ich vermute, dass dies Teil der Wachstumsschwierigkeiten beim Early Access ist. Ich hatte keine Gelegenheit, die kostenpflichtigen DLC-Autos auszuprobieren, aber hoffentlich gehen sie nicht den Weg, daraus ein Pay-to-Win-System zu machen.

Vielleicht muss sich das Entwicklungsteam an das Spielbuch von Rocket League halten und drei oder vier verschiedene Fahrzeugtypen haben, die die gleichen mechanischen Nummern, aber unterschiedliche Geh├Ąuse haben. Dies w├╝rde den Spielern immer noch die Wahl lassen und gleichzeitig erm├Âglichen, dass das Spiel gleiche Wettbewerbsbedingungen zwischen Fahrzeugen verschiedener Klassen schafft.

Kontrollen

Wir haben die Bedienelemente bereits angesprochen, aber jetzt sprechen wir dar├╝ber, wie sie sich anf├╝hlen. Das Fahren der Fahrzeuge schien bei h├Âheren Geschwindigkeiten gut zu sein, nur in langsameren Kurven f├╝hlten sich die Autos tr├Ąge und frustrierend an. Wenn Sie ins Schleudern geraten sind und r├╝ckw├Ąrts fahren oder das Auto durchdrehen mussten, dauert es zu lange, dies zu tun. Es f├╝hlt sich an, als h├Ątten die Autos beim Beschleunigen bei niedrigeren Geschwindigkeiten kein Drehmoment.

Als n├Ąchstes haben wir die Bremsen, die bei keinem Auto zu funktionieren scheinen und wahrscheinlich die schlechtesten Bremsen in jedem Fahrspiel sind, das ich je gespielt habe (ich wei├č, das ist eine gro├če Aussage).

Es schien egal zu sein, mit welcher Geschwindigkeit ich fuhr, ich fand es viel zu schwierig, das Auto langsamer zu machen. Am besten kann man es so beschreiben, dass das Auto immer dann Aquaplaning hatte, wenn man sich dem Bremspedal n├Ąherte. Es spielte keine Rolle, ob man zuschlug oder versuchte, sanfter vorzugehen, man hatte den gleichen Mangel an Bremskraft

Dann k├Ânnten Sie sagen: ÔÇ×Daf├╝r ist die Handbremse da.ÔÇť

Das ist zwar die n├Ąchste logische L├Âsung, aber die Handbremse war sehr empfindlich und die unzuverl├Ąssigste Steuerung, die ich w├Ąhrend meiner Rennen verwendet habe. Manchmal drehte es sich kaum um oder stoppte das Auto, manchmal schoss es mein Auto zur Seite. Ich konnte nie herausfinden, ob es besser war, darauf zu tippen oder ob ich es halten sollte, weil ich jedes Mal, wenn ich es versuchte, ein anderes Ergebnis erhielt.

Von den etwa zehn Rennen, an denen ich teilgenommen habe, konnte ich nur zwei oder drei Mal eine erfolgreiche Kurve mit der Handbremse absolvieren, ohne gegen eine Wand zu sto├čen oder ganz zum Stillstand zu kommen. F├╝r mich f├╝hlte es sich einfach so an, als w├Ąren die Handbremse und das Auto getrennt und ich wusste nie, ob das Auto abdriften oder einfach weiter direkt gegen eine Wand fahren w├╝rde.

Ich hoffe, dass Pow Wow Entertainment diese Entwicklungsphase nutzt, um sich wirklich auf die Fahrmechanik zu konzentrieren.

Was Fliegen und Jetpacking angeht, war ich zun├Ąchst ziemlich frustriert, als ich versuchte, sie zu lernen. Der Wechsel zwischen Jetpack und Segelflugzeug war manchmal schwierig, wenn man aus dem Auto ausstieg. Ich wusste nicht, welches als Hauptelement eingestellt war, denn wenn man im Auto sitzt, kann man nicht sehen, welches ausger├╝stet ist. Erst wenn man aus dem Auto aussteigt, merkt man es und dr├╝ckt dann hektisch auf den Schalter.

Doch je mehr Rennen ich fuhr, desto mehr gew├Âhnte ich mich an diese Mechanik. Ich lernte, wann ich weiterfahren sollte, anstatt eine Abk├╝rzung zu nehmen, da mir der Boost ausging, und wenn ich gen├╝gend Boost hatte, machte es Spa├č, zu fliegen und diese Abk├╝rzungen zu nehmen.

Es war sehr befriedigend, als man alle in einem Rennen geschafft hat. Ich konnte mir vorstellen, dass dies noch weiter fortgeschritten ist, je mehr Leute anfangen, es zu spielen und die Karten besser zu verstehen.

Andere Macken und Funktionen

Einige andere Probleme, die ich beim Spielen hatte, waren stotternde Bildraten und gelegentliche St├Ârungen in der Physik, obwohl sich dies wiederum in der Early Access-Phase befindet.

Gelegentlich, wenn man vom Fliegen herunterkam und wieder zum Auto wechselte, h├╝pfte es und fing an, sich zu ├╝berschlagen. Es ist nicht so, als w├Ąre ich gegen einen Stein gefahren, der mein Auto umgeworfen h├Ątte. Es war eher so, als w├╝rde das Auto durch den Boden krachen und mit einer Schleuder geschleudert werden, um es freizugeben. Das passierte nicht allzu oft, aber wenn es passierte, war es unglaublich ├Ąrgerlich, vor allem, wenn man deswegen bewusstlos wurde.

Beim Fahren kam es oft vor, dass das Auto das Gef├╝hl hatte, von der gesamten Physik getrennt zu sein und das Gef├╝hl zu haben, zu schweben. Es ist schwer zu sagen, ob es sich hierbei eher um ein physikalisches Problem oder um eine Serververz├Âgerung handelt, aber was auch immer es ist, es muss noch angegangen und behoben werden, um ein konsistenteres Spielerlebnis zu erm├Âglichen.

Hierbei handelt es sich um Probleme, die damit einhergehen, dass sich das Spiel noch in der Anfangsphase des Early Access befindet. Wir m├╝ssen sie jedoch noch ansprechen, damit sie behoben werden k├Ânnen.

Bisheriges Urteil

Ich denke, das ist ein guter erster Versuch dieser Art von Spiel. Wenn man etwas Neues ausprobiert und etwas, das noch niemand zuvor gemacht hat, wird es immer Startschwierigkeiten geben.

Die gr├Â├čte Herausforderung des Spiels ist f├╝r mich derzeit das Ausbalancieren der Fahrzeuge. Die Fehler und physikalischen Probleme k├Ânnen behoben werden, aber Autos, die andere in den Schatten stellen, werden die Spieler nur frustrieren und das Gef├╝hl haben, sie seien gezwungen, bestimmte Autos zu fahren, um konkurrenzf├Ąhig zu bleiben.

Hat das Spiel seine Probleme? JA. Hat das Spiel Potenzial? Auch ja! Hier gibt es eine gute Grundlage, auf der man aufbauen kann. Sobald man sich an die Mechaniken des Spiels gew├Âhnt hat, wird es sehr lohnend, sie zu nutzen und macht richtig Spa├č.

Ich denke, es lohnt sich, Jected ÔÇô Rivals auszuprobieren, wenn man einen PC hat. Es ist kostenlos spielbar, also warum nicht! Lohnt es sich nun, das Geld f├╝r den DLC auszugeben? Im Moment glaube ich nicht, dass das der Fall ist. Vielleicht ist es soweit, sobald sie die Balancing-Probleme gekl├Ąrt haben und weiter in der Entwicklung sind.

Werden Sie Jected ÔÇô Rivals herunterladen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen und wir werden die Fortschritte das ganze Jahr ├╝ber verfolgen.

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

ING_racing
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart